News
 
Der Verein
 
Service
 
Mehr...
 
Besucher bisher
997620
 
heute:
273
gestern:
474
 
   
 
 
 
 
 
Viele Medaillenplätze beim Schwimmfest der Bergstadt Schneeberg
Bei sehr winterlichen Bedingungen fuhr der SV Zwickau 04 mit 35 Sportlern am 07. Januar 2017 zum ersten Schwimmwettkampf des Jahres, das Schwimmfest des SSV Aue-Schneeberg.
In die Schwimmhalle nach Aue kamen insgesamt 10 Vereine der Region Westsachsen mit 276 Aktiven. Es mussten 1.090 Starts absolviert werden. Es wurde wieder ein sehr langer Wettkampftag, der 18.00 Uhr mit dem Staffelwettbewerb endete. Über 8 x 50 m Lagen kamen die Zwickauer Teresa Fritzsch, Sophie Seidel, Jenny Kunz, Lucie Parthier, Zoe Pogadalla, Elisabeth Werner, Jeremy Kunz und Theo Walther auf einen guten 5. Platz.
Den Anfang bestritten an diesem Tag die jüngsten 04er. Über 25 m Brustbeine, 25 m Rückenbeine und 25 m Kraulbeine räumten sie ordentlich ab und holten sich insgesamt 18 von möglichen 20 Medaillen. Die erfolgreichsten kleinen Schwimmer waren vom Jahrgang 2011 Michl Köster und vom JG 2010 Heda Flemming, Eva Müller, Maxime Rohatzsch, Nathalie Lorenz, Till Müller, Mika Käser und Roman Jetschke.
Die 04er der Jahrgänge 2003 bis 2009 mussten die 50 m, 100 m und 200 m Strecken bewältigen. Besonders die 200 m Lagen waren für Klara Klose und MarloWalther (beide JG 2007) eine große Herausforderung, da sie diese Strecke zum ersten Mal in Angriff nahmen. Sie meisterten das hervorragend und es sprang gleich Platz 2 für beide heraus.
Ebenso tolle Leistungen zeigten Laurenz Schulz (JG 2009), Louis Parthier (JG 2009), Konstantin Münch (JG 2009), Mina Frenzel (JG 2008), Linda-Alea Hahn (JG 2008) und Viktoria Beatrice Meyer (JG 2008). Sie schwammen alle erstmalig eine 100 m Strecke und erreichten dabei alle sehr gute Zeiten und jeder einen Podestplatz.
Trotz des langen Wettkampftages blieben alle 04er Schwimmerinnen und Schwimmer bis zum Schluss konzentriert und motiviert und sammelten so fleißig Urkunden und Bestzeiten. Insgesamt konnten wir uns über 65 Medaillenplätze freuen, davon 22 x Platz 1.
Die erfolgreichsten Schwimmer waren Jeremy Kunz (JG 2005), er holte sich bei 5 Starts 5 x Gold und Denis Filiz (JG 2008) mit 2x Gold und 1x Bronze.
Die erfolgreichsten Schwimmerinnen waren Jenny Kunz (JG 2007) mit 1x Gold und 3 x Silber und Kristin Pannasch (JG 2009) mit 1 x Gold, 2 x Silber und 3x Bronze. Ebenso erkämpften sich Teresa Francesca Fritzsch 1x Gold, 1 x Silber und 1x Bronze, Sophie Seidel 2 x Silber und 2 x Bronze und Elisabeth Charlotte Werner 1 x Gold und 1 x Silber.
Herzlichen Glückwunsch für diese tollen Leistungen.
 
 
12.01.2017
 
Nächste Termine
 
27.01.18 - 16:00 Uhr
2. Wasserballliga Ost: Heimspiel gegen den SV Halle
28.01.18 - 11:00 Uhr
2. Wasserballliga Ost: Auswärtsspiel gegen die HSG TH Leipzig
10.02.18 - 09:00 Uhr
Sprintpokal der Stadt Zwickau 2018
24.02.18 - 17:00 Uhr
2. Wasserballliga Ost: Heimspiel gegen Stepp Praha
10.03.18 - 16:00 Uhr
2. Wasserballliga Ost: Auswärtsspiel gegen die SGW Brandenburg
17.03.18 - 16:00 Uhr
2. Wasserballliga Ost: Auswärtsspiel gegen die WaBa Union Magdeburg
 

Weihnachtsshow 2017
 
 
 
Anfängerschwimmkurs
 
 
 
 
 
 
 
www.SV-Zwickau04.de
© 2007-2015 by oelo