News
 
Der Verein
 
Service
 
Mehr...
 
Besucher bisher
998024
 
heute:
237
gestern:
446
 
   
 
 
 
 
 
Gold, Silber und Bronze für unsere Synchronschwimmerinnen bei sächsischen MS
Am Sonntag, dem 12. März 2017, richtete der SV Zwickau 04 wieder die sächsischen Altersklassen-Meisterschaften im Synchronschwimmen der Jugend A/B/C in der Glück Auf Schwimmhalle Zwickau aus. Unter den insgesamt 47 teilnehmenden Starterinnen aus Dresden, Leipzig, Plauen und Zwickau waren auch sechs Mädchen des SV Zwickau 04 am Start.
Begonnen wurde der Wettkampf für alle Schwimmerinnen mit dem Wettkampfteil der Pflicht. Anschließend wurde Solo, Duett, Gruppe und Kombination in verschiedenen Altersklassen geschwommen. In allen Teilen konnten unsere Schwimmerinnen hervorragende Leistungen erzielen.
 
Folgende Ergebnisse wurden erreicht:
Altersklasse C
Für Mila Bachmann (Jahrgang 2005) war es die erste Meisterschaft in dieser Altersklasse. Im Pflichtteil erreichte sie mit 44,23 Punkten den 15. Platz von insgesamt 22 Starterinnen. Joann Niedelhoff (Jg. 2003) erreichte den 3. Platz mit insgesamt 50,70 Punkten und damit eine tolle Bronzemedaille.
Im anschließenden Solo stellten beide ihr Können unter Beweis und erreichten die Plätze 2 (Joann) und 7 (Mila).
 
Altersklasse B
Im Pflichtteil der AK B reichte es für Lisa Marie Komar leider nur für den undankbaren 4. Platz, gefolgt von Marleen Fischer (beide Jg. 2001). Magdalena Berger (Jg. 2002) erreichte mit einer Punktzahl von 52,959 den 7. Platz.
Lisa Marie und Marleen konnten im Duett in der Kür, hinter dem leistungsstarken Duo des 1. SC Flamingo (Johanna Gläser und Katharina Wuttke), einen tollen 2. Platz erreichen.
 
Altersklasse A
Giulina Pampel (Jg. 2000) erreichte im Pflichtteil den Sachsenmeistertitel in der AK A mit 59,923 Pkt., knapp gefolgt von Antonella Stengel (1. SC Flamingo).
Im Solo Kür dominierten erneut Giulina und Antonella den Wettbewerb. Beide legten eine ausdrucksstarke Darbietung ins Wasser. Dabei hatte diesmal Giulina das Nachsehen und belegte einen sehr guten 2. Platz hinter Antonella.
 
Kombination
Als krönender Abschluss und als Premiere wurde von unseren Mädchen eine Kombination-Kür geschwommen. In dieser werden Gruppen-, Solo- und Duett-Teile mit musikalischer Umrahmung dargeboten. Knapp vor dem Team aus Leipzig und dem 1. SC Flamingo erreichten unsere Mädels den 1. Platz und somit den Sachsenmeistertitel.
 
Herzlichen Glückwunsch an alle Schwimmerinnen zu dieser starken Leistung!
 

Joann Niedelhoff (sächsische Vizemeisterin in der Kür Solo AK C)

Giulina Pampel (sächsische Meisterin in der Pflicht AK A)
 
Lisa Marie Komar (vorn l.) und Marleen Fischer (dahinter)
 
 
17.03.2017
 
Nächste Termine
 
27.01.18 - 16:00 Uhr
2. Wasserballliga Ost: Heimspiel gegen den SV Halle
28.01.18 - 11:00 Uhr
2. Wasserballliga Ost: Auswärtsspiel gegen die HSG TH Leipzig
10.02.18 - 09:00 Uhr
Sprintpokal der Stadt Zwickau 2018
24.02.18 - 17:00 Uhr
2. Wasserballliga Ost: Heimspiel gegen Stepp Praha
10.03.18 - 16:00 Uhr
2. Wasserballliga Ost: Auswärtsspiel gegen die SGW Brandenburg
17.03.18 - 16:00 Uhr
2. Wasserballliga Ost: Auswärtsspiel gegen die WaBa Union Magdeburg
 

Weihnachtsshow 2017
 
 
 
Anfängerschwimmkurs
 
 
 
 
 
 
 
www.SV-Zwickau04.de
© 2007-2015 by oelo