News
 
Der Verein
 
Service
 
Mehr...
 
Besucher bisher
1234959
 
heute:
515
gestern:
527
 
   
 
 
 
 
 
Wasserballer erleiden schmerzliche Niederlage gegen Dresden
Es war das erwartet schwere Spiel gegen die SG WABA Dresden. Und so schauten die Fans in der Glück Auf Schwimmhalle am Ende der Partie in enttäuschte Gesichter unserer Wasserballer. Man könnte sagen, zu Beginn des Spiels merkte man gar nicht das Fehlen der zwei gesperrten Leistungsträger. Schon nach 30 Sekunden gingen die Hausherren durch Frank Trommler in Führung. Djole Milojkovic legte nach, aber auch Dresden konnte einmal treffen und so stand es nach dem ersten Viertel 2:1. Im 2. Viertel setzten sich dann die Westsachsen sogar ab und bauten ihren Vorsprung auf 6:3 aus. Das Konzept des Trainergespanns ging also auf. Um neue Impulse vor dem schwierigen Spiel zu setzen, entschieden sich beide Trainer für einen schnelleren Wechsel am Beckenrand. Eigentlich sollte J. Wüstner noch bis zum Punktspiel gegen Chemnitz die Spieler betreuen. Doch Milan Mijokovic übernahm schon am Wochenende die Verantwortung und der langjährige Trainer J. Wüstner unterstützte ihn als Betreuer auf der Bank.
Nach der Pause konnten sich unsere Spieler nicht mehr so gut vor dem Tor aufstellen. Zu weit weg bauten sie ihr Angriffsspiel auf. Deshalb wurden auch sehr oft Stürmerfouls gepfiffen und Dresden bekam die Chance wieder aufzuschließen. Es stand 8:6 vor dem letzten Viertel. Durch die fehlenden Führungsspieler ging jetzt den Zwickauern etwas die Luft aus und Dresden witterte die Chance. Zwei Minuten vor Schluss glichen sie zum 9:9 Unentschieden aus. Und es kam noch bitterer. 15 Sekunden vor Schluss bekamen die Zwickauer noch einen Ausschluss und das ließen sich die Dresdener nicht nehmen. Sie erzielten 11 Sekunden vor Abpfiff den Siegtreffer zum 9:10.
 
Für den SV Zwickau 04:
Schädlich, Firmbach, Oelschlägel, Czerner (1), Berkner (2), M. Wüstner (1), Bauer, Trommler (3), Hähnel, Flechsig, Schneider, Trummer, Milojkowic (2), Mijokovic (Trainer) und J. Wüstner (Betreuer)
 
 
20.03.2017
 
Nächste Termine
 
23.03.19 - 16:00 Uhr
2. Wasserballliga Ost: Auswärtsspiel gegen die SG WaBa Brandenburg
24.03.19 - 11:00 Uhr
2. Wasserballliga Ost: Auswärtsspiel gegen den SVV Plauen II
30.03.19 - 08:30 Uhr
Seepferdchen Pokal in der Glück Auf Schwimmhalle
30.03.19 - 10:00 Uhr
Swim & Run in Chemnitz
05.04.19 - 09:00 Uhr
Süddeutsche Meisterschaften im Synchron- schwimmen in Karlsruhe
13.04.19 - 10:30 Uhr
Masters Sprintertag in Hohenstein- Ernstthal
 

MGV 2019
 
 
 
Anfängerschwimmkurs
 
 
 
Vereinsbekleidung
 
 
 
 
 
 
www.SV-Zwickau04.de
© 2007-2015 by oelo