News
 
Der Verein
 
Service
 
Mehr...
 
Besucher bisher
1294706
 
heute:
202
gestern:
1046
 
   
 
 
 
 
 
Am 13. Januar starteten unsere Schwimmer in Aue gut ins neue Jahr
Der SV Zwickau 04 fuhr mit 29 Sportlern am 13. Januar 2018 zum ersten Schwimmwettkampf des Jahres, das Schwimmfest des SSV Aue-Schneeberg. In die Schwimmhalle nach Aue kamen insgesamt 10 Vereine der Region Westsachsen mit 220 Aktiven. Es mussten im Jahrgang 2010 und älter 884 Starts absolviert werden. So wurde es wieder ein langer Wettkampftag, der erst 17.00 Uhr endete.
Den Anfang bestritten an diesem Tag die jüngsten 04er. Bei insgesamt 31 Starts starteten unsere 04-Schützlinge 18-Mal. Über 25 m Brustbeine, 25 m Rückenbeine und 25 m Kraulbeine räumten sie ordentlich ab und holten sich insgesamt 15 von möglichen 18 Medaillen. Die erfolgreichsten Schwimmer des Jahrgangs 2012 waren Franz Trommler, er holte sich gleich 3 x Gold sowie Lindsay Komar mit 2 x Silber und 1 x Bronze. Vom Jahrgang 2011 waren Michl Köster mit 2 x Gold und 1 x Bronze sowie Katharina Mann mit 1 x Gold und 2 x Bronze am erfolgreichsten. Die 04er der Jahrgänge 2003 bis 2010 mussten die 50 m, 100 m und 200 m Strecken bewältigen. Besonders die 200 m Lagen waren für Linda Epperlein, Niklas Keitel und Sören Egermann eine Herausforderung, die sie aber hervorragend meisterten. Während Linda und Niklas Silber gewannen, sprang bei Sören sogar Gold heraus.
Trotz des langen Wettkampftages blieben alle 04er Schwimmerinnen und Schwimmer bis zum Schluss konzentriert sowie motiviert und sammelten so fleißig Urkunden und Bestzeiten. Insgesamt konnten wir uns über 52 Medaillenplätze freuen, davon 19 x Platz 1.
Die erfolgreichsten Schwimmer der älteren Jahrgänge waren Sören Egermann, Laurenz Schulz, Maxime Rohatzsch, Heda Flemming und Kristin Pannasch.
Herzlichen Glückwunsch für diese tollen Leistungen.
 
Die Ergebnisse unserer Schwimmer im Detail:
Lindsay Komar (2012): 2 x 2. Platz, 1 x 3. Platz
Katharina Mann (2011): 1 x 1. Platz, 2 x 3. Platz
Franz Trommler (2012): 3 x 1. Platz
Robin Unger (2011): 1 x 1. Platz, 2 x 4. Platz
Michl Köster (2011): 2 x 1. Platz, 1 x 3. Platz
Luca Wölki (2011): 2 x 2. Platz
Heda Flemming (2010): 2 x 1. Platz, 1 x 2. Platz
Maxime Rohatzsch (2010): 3 x 1. Platz, 1 x 2. Platz
Nathalie Lorenz (2010): 1 x 1. Platz, 1 x 2. Platz, 1 x 3. Platz
Eva Müller (2010): 1 x 2. Platz, 1 x 3. Platz
Kristin Pannasch (2009): 2 x 1. Platz, 2 x 2. Platz
Linda Epperlein (2008): 1 x 2. Platz, 1 x 3. Platz
Elena Scheffler (2008): 1 x 2. Platz, 1 x 3. Platz
Xenia Schanze (2004): 1 x 2. Platz, 1 x 3. Platz
Lucie Parthier (2003): 1 x 2. Platz
Tom Sprenger (2010): 2 x 2.Platz
Laurenz Schulz (2009): 1 x 1. Platz, 1 x 2. Platz, 2 x 3. Platz
Louis Parthier (2009): 1 x 3. Platz
Sören Egermann (2008): 3 x 1. Platz, 1 x 2. Platz
Niklas Keitel (2008): 3 x 2. Platz
 
 
20.01.2018
 
Nächste Termine
 
30.06.19 - 09:00 Uhr
Landesjugend- spiele im Synchronschwimmen in Dresden
03.11.19 - 09:00 Uhr
D-Kader-Test im Synchronschwimmen in Dresden
24.11.19 - 09:00 Uhr
E-Kader-Test im Synchronschwimmen in Dresden
 

MGV 2019
 
 
 
Anfängerschwimmkurs
 
 
 
Vereinsbekleidung
 
 
 
 
 
 
www.SV-Zwickau04.de
© 2007-2015 by oelo