News
 
Der Verein
 
Service
 
Mehr...
 
Besucher bisher
1292784
 
heute:
224
gestern:
566
 
   
 
 
 
 
 
Zweitligawasserballer beginnen Saison mit zwei Auswärtsspielen
Am kommenden Wochenende starten die Zwickauer Zweitliga Wasserballer in die neue Saison. Los geht es gleich mit einem Doppelspieltag in Berlin und Leipzig. Am Samstag gegen die SG Schöneberg wird es sicher gleich eine Standortbestimmung. Nachdem der Zwickauer Kader 3 Abgänge und nur 2 Zugänge zu verzeichnen hat, wird es keine leichte Saison für den SV Zwickau 04. Bei den 2 Zugängen ist der erst 15-jährige Anton Eirich aus dem eigenen Nachwuchs dabei. Der zweite Neuzugang ist der serbische Centerspieler Aleksandar Horvacki. Auch ein erst 18-jähriger Spieler welcher sicher noch etwas an seiner Schwimmgeschwindigkeit feilen muss. Im Sonntagsspiel gegen Leipzig wird sich zeigen wie sich die Junge Leipziger Mannschaft weiterentwickelt hat. Voriges Jahr hatten die Zwickauer ja schon zu Hause verloren. Gehen wir einfach davon aus, dass der neue Trainer Sasa Cvejic die Mannschaft mit dem neuen Kapitän Franz Czerner gut auf die beiden Spiele einstellt. Martin Firmbach gab das Kapitänsamt aus persönlichen Gründen weiter. Er wird auch leider zum Auftakt fehlen.
Eine weitere Mannschaft vom SV Zwickau 04 ist in Potsdam unterwegs im Finale um die Deutsche Meisterschaft der U14. Dort wollen die Zwickauer wieder um die Medaillen kämpfen. Neben dem Vorjahresmeister aus Esslingen bekommen es die Westsachsen auch mit Hannover, Potsdam, Uerdingen und Spandau zu tun.
 
 
15.11.2018
 
Nächste Termine
 
30.06.19 - 09:00 Uhr
Landesjugend- spiele im Synchronschwimmen in Dresden
03.11.19 - 09:00 Uhr
D-Kader-Test im Synchronschwimmen in Dresden
24.11.19 - 09:00 Uhr
E-Kader-Test im Synchronschwimmen in Dresden
 

MGV 2019
 
 
 
Anfängerschwimmkurs
 
 
 
Vereinsbekleidung
 
 
 
 
 
 
www.SV-Zwickau04.de
© 2007-2015 by oelo