News
 
Der Verein
 
Service
 
Mehr...
 
Besucher bisher
1439807
 
heute:
311
gestern:
861
 
   
 
 
 
 
 
04er Schwimmer sehr erfolgreich in Freital
Die Zeugnisausgaben sind vorüber, das Schuljahr geschafft, die Sommerferien stehen vor der Tür und somit auch der alljährliche Saisonabschluss im Freibad Windi. Das Schwimmfest am Windberg fand zum 23. Mal statt. Vom 05. bis 07. Juli 2019 standen insgesamt 1734 Starts (für unsere Sportler 176) in allen 4 Schwimmarten auf dem Plan.
Am Freitagnachmittag machten sich 26 04-Schwimmer und Schwimmerinnen zusammen mit ihren Trainern und Betreuern auf den Weg nach Freital. Neben den Schwimmwettkämpfen durften die liebgewonnen Highlights des Schwimmfests, die Apfelschorlen- und Bierstaffeln, natürlich nicht fehlen. Nachdem die ersten Strapazen des Zeltaufbaus und der Platzverteilung erledigt waren, folgte eine Abkühlung im kühlen Nass. Schließlich muss das Wettkampfbecken getestet werden, bevor es ernst wird. Denn schon der Freitagabend beinhaltete mit viel Spaß, die Apfelschorlenstaffel, bei der der SV Zwickau 04 mit drei Staffeln erfolgreich vertreten war.
Ausgeruht und ausgeschlafen starteten wir am nächsten Tag in Wettkampftag Nummer eins und hatten viele neue persönliche Bestzeiten zu verzeichnen.
Die Schwimmer zeigten auch zum Ende der Saison noch einmal, dass sich das harte Training des letzten Jahres ausgezahlt hat und sammelten fleißig Punkte für jede Schwimmart, in den Strecken 50 m, 100 m und 200 m. Demzufolge konnten gute Ergebnisse bei den jeweiligen Mehrkampfwertungen erzielt werden.
So konnten sich Maxime Rohazsch (10), Heda Flemming (10), Nathalie Lorenz (10), Louis Parthier (09), Melchior Poser (09), Sören Egermann (08), Nikals Keitel (08), Jenny Kunz (07), Jeremy Kunz (05), Nils Sieber (05), Elias Seidel (05), Lenny Paul (04), Loreen Jörg (03) und Eric Schneider (99), eine Platzierung unter den ersten sechs im Mehrkampf sichern. Auch die anderen Zwickauer Schwimmer konnten neue Bestzeiten und gute Platzierungen erreichen. Mit der 8 x 50 m Lagenstaffel konnte man sich Platz drei sichern.
Der Sonntagmorgen war verregnet und kalt. Das hieß natürlich für die Sportler nach jedem Wettkampf, duschen und richtig warm anziehen, damit die Muskeln nicht unterkühlen. Gegen Mittag kam die Sonne wieder heraus und so konnten wir die Finale-Lagenstaffeln, mit viel Spaß genießen.
Im Finale über 100 m Lagen holte sich Heda Flemming (10) den 2. Platz, über 200 m Lagen konnten sich Melchior Poser (09) über Platz 4 und Louis Parthier (09) über Platz 5 freuen.
Top Leistungen lieferte wieder unser Jeremy Kunz (05) ab und sicherte sich im 200 m Lagen-Finale Platz 1, mit einer Endzeit von 2:23,29.
Nachdem mit dem Schwimmfest am Windberg die Wettkampfsaison nun erfolgreich zu Ende gebracht wurde, können die Schwimmer und Trainer in ihre wohlverdiente Sommerpause gehen.
Wir blicken auf ein super Wochenende in Freital zurück und wünschen allen einen schönen Sommer!
 
 
17.07.2019
 
Nächste Termine
 
13.12.19 - 17:30 Uhr
3. Spieltag des Wasserfloh Polo Cup in der Glück Auf Schwimmhalle
14.12.19 - 17:00 Uhr
Wasserball gegen die SG WaBa Union Magdeburg in der Glück Auf Schwimmhalle
15.12.19 - 10:00 Uhr
Wasserball gegen die SGW Brandenburg in der Glück Auf Schwimmhalle
15.12.19 - 15:00 Uhr
Weihnachtsshow- programm im Johannisbad
15.12.19 - 17:00 Uhr
Weihnachtsshow- programm im Johannisbad
 

Weihnachtsshow 2019
 
 
 
Scheine für Vereine
 
 
 
Anfängerschwimmkurs
 
 
 
Vereinsbekleidung
 
 
 
 
 
 
www.SV-Zwickau04.de
© 2007-2015 by oelo