News
 
Der Verein
 
Service
 
Mehr...
 
Besucher bisher
1439802
 
heute:
306
gestern:
861
 
   
 
 
 
 
 
04er ohne Chance in berlin
Ihr letztes Spiel vor der Winterpause absolvierten die Zwickauer Wasserballer in Berlin bei der U19 Auswahl. Und die zeigten, weshalb sie eine Auswahl der besten U19 Spieler der Landesgruppe Ost sind. Unser Team hatte sich auf eine schwimmstarke Mannschaft eingestellt. Doch die Auswahl zeigte, dass sie auch körperlich klar im Vorteil sind. Konsequentes Pressspiel über das gesamte Feld und schnelles Umschalten im Angriff brachten schon im ersten Viertel einen klaren Vorsprung von 8:0 für die U19er. Im zweiten Viertel bauten sie den Vorsprung sogar auf 11 Tore aus, und die Gesichter auf der Zwickauer Bank wurden immer länger. Albrecht Trummer markierte zur Hälfte des 2. Viertels endlich den ersten Treffer für die Westsachsen. Zur Halbzeit stand es 14:1. Im dritten Spielabschnitt konnten sich die Zwickauer etwas fangen. So langsam wurde auch dieU19 Auswahl konditionell etwas schwächer, und Matthias Schädlich verhinderte mehrere Treffer mit tollen Paraden. Mit drei in Überzahl erzielten Treffern konnten Frank Trommler, Michael Klein und Albrecht Trummer sich auf Zwickauer Seite in die Torschützenliste eintragen. Nach dem dritten Viertel stand es 19:4. Im letzten Spielabschnitt konnten die Westsachsen, dank eines überragend haltenden Matthias Schädlich, den Abstand sogar halten. Martin Firmbach traf zwei Mal, und die U19er konnten auch nur noch zwei Mal treffen. Das Spiel gewannen die Auswahlspieler verdient mit 21:6. Dieses Ergebnis wird zum Glück für die Zwickauer am Ende der Runde aus der Tabelle gestrichen. Denn nur mit einer Ausnahmegenehmigung dürfen sich die jungen Spieler auf höhere Aufgaben für Deutschland vorbereiten. Wir wünschen ihnen deshalb auch viel Erfolg auf ihrem weiteren Weg, um den deutschen Wasserball wieder nach vorn zu bringen.
 
Schädlich, Firmbach (2), Oelschlägel, Czerner, Berkner, M. Wüstner, Möckel, Trommler (1), Hähnel, Lange, Klein (1), Elsner, Trummer (2) und Wüstner (Trainer)
 
 
21.12.2014
 
Nächste Termine
 
13.12.19 - 17:30 Uhr
3. Spieltag des Wasserfloh Polo Cup in der Glück Auf Schwimmhalle
14.12.19 - 17:00 Uhr
Wasserball gegen die SG WaBa Union Magdeburg in der Glück Auf Schwimmhalle
15.12.19 - 10:00 Uhr
Wasserball gegen die SGW Brandenburg in der Glück Auf Schwimmhalle
15.12.19 - 15:00 Uhr
Weihnachtsshow- programm im Johannisbad
15.12.19 - 17:00 Uhr
Weihnachtsshow- programm im Johannisbad
 

Weihnachtsshow 2019
 
 
 
Scheine für Vereine
 
 
 
Anfängerschwimmkurs
 
 
 
Vereinsbekleidung
 
 
 
 
 
 
www.SV-Zwickau04.de
© 2007-2015 by oelo