News
 
Der Verein
 
Service
 
Mehr...
 
Besucher bisher
1436339
 
heute:
271
gestern:
825
 
   
 
 
 
 
 
2 Sachsenmeistertitel für 04er Triathleten - 14. Schlosstriathlon Moritzburg
Am vergangenen Wochenende verwandelte sich das beschauliche Moritzburg wieder einmal zum Triathlonmekka. Die Startplätze sind inzwischen so begehrt, dass die Veranstalter auch in diesem Jahr schon Wochen vor dem Starttermin vermeldeten – AUSGEBUCHT. Ein besonderes Erlebnis war auch in diesem Jahr das Schwimmen im Schlossteich. Sehr flach und sehr trübe, deshalb nicht jedermanns Geschmack, dafür aber vor prächtiger Schlosskulisse. Mit 23 Grad war die Wassertemperatur bereits so hoch, dass Neoprenverbot ausgesprochen wurde. Kein Problem für die Starter des SV Zwickau 04, die mit insgesamt 13 Aktiven dabei waren.
Am erfolgreichsten waren diesmal die Sprinter (0,75 km Schwimmen – 21 km Rad – 5 km Laufen). Bei der im Rahmen des Wettkampfes ausgetragenen Sachsenmeisterschaft holten sie 2 Titel nach Zwickau. Antje Herfurth wurde mit einer Zeit von 1:18:19 h Sachsenmeisterin in der AK 40 und Lothar Lanius mit 1:26:21 h Sachsenmeister der AK 70. Dazu kam noch ein hervorragender 2. Platz in der AK 35 durch Martin Ganzon (1:06:10 h) sowie Platz 9 in der AK 30 durch Franziska Peters (1:24:01 h).
Auf der Olympischen Distanz (1,5-42-10) war Thomas Rülke aus Zwickauer Sicht Einzelkämpfer. Er bewältigte die Strecke in 2:48:27 h.
Zahlenmäßig am stärksten vertreten war der SV Zwickau 04 auf der Mitteldistanz (1,9-95-21) mit 8 Teilnehmern. Dieser Wettkampf war zugleich auch der spektakulärste, denn von tropischer Hitze bis zu heftigen Regengüssen und einem Temperatursturz von 10 Grad war hier innerhalb des Rennens alles dabei. Das beste Ergebnis erzielte Routinier Norbert Frost. Er belegte mit einer Zeit von 5:10:01 h den 2. Platz in der AK 55. Schnellster des Zwickauer Teams war Marco Käser mit 4:30:16 h, was Rang 5 in der AK 35 bedeutete. Stefan Bauer benötigte 4:41:17 h, Steffen Seifert 4:55:30 h, Andreas Klug 5:13:59 h, Volker Röber 5:21:23 h, Peer Auerswald 5:53:46 h. Thomas Prägler erwischte beim Laufen einen rabenschwarzen Tag, finishte aber dennoch in 6:16:24 h.
Herzlichen Glückwunsch!!!
 
 
16.06.2015
 
Nächste Termine
 
15.12.19 - 15:00 Uhr
Weihnachtsshow- programm im Johannisbad
15.12.19 - 17:00 Uhr
Weihnachtsshow- programm im Johannisbad
 

Weihnachtsshow 2019
 
 
 
Scheine für Vereine
 
 
 
Anfängerschwimmkurs
 
 
 
Vereinsbekleidung
 
 
 
 
 
 
www.SV-Zwickau04.de
© 2007-2015 by oelo