News
 
Der Verein
 
Service
 
Mehr...
 
Besucher bisher
1191228
 
heute:
420
gestern:
603
 
   
 
 
 
 
 
Wasserballer gewinnen zähe Partie gegen den SVV Plauen II mit 9:6
Mit einem 9:6 Erfolg gegen den Tabellenzweiten SVV Plauen II starteten die Zwickauer Wasserballer ins Jahr 2019. In einem zähen Spiel kamen beide Mannschaften im ersten Viertel über ein 1:1 Unentschieden nicht hinaus. Im zweiten Spielabschnitt setzten sich die Plauener dann sogar ab. Zwickau wollte nichts gelingen und sie waren auch einfach zu ungefährlich. Doch Plauen machte drei Tore und führte zur Halbzeit mit 1:4. Nach der Pause fanden die Westsachsen endlich besser ins Spiel. Max Wüstner und Justus Schneider trafen für Zwickau und die Abwehr lies kein Tor der Spitzenstädter zu. So stand es vor dem letzten Viertel 3:4. Im letzten Viertel sollten die Zuschauer dann auch endlich Tore sehen. Allein die rechte Seite mit Max Wüstner und Justus Schneider machte vier Tore und der Kapitän Franz Czerner verwandelte einen 5 Meter-Strafwurf, welchen Aleksandar Horvacki herausgeholt hatte, sicher. Auch Horvacki selbst traf in diesem Viertel nochmals. Plauen hatte nicht mehr viel dagegen zu setzen. So gewannen die Westsachsen mit 9:6 am Ende auch verdient.
 
Für den SV Zwickau 04: Schädlich, Flechsig, Oelschlägel, Czerner (1), Berkner, Wüstner (2), Horvacki (2), Firmbach, Eirich, Bakovic, Schneider (4), Elsner, Weiss und Cvejic (Trainer)
 
 
 
13.01.2019
 
Nächste Termine
 
19.01.19 - 08:00 Uhr
Offene Bezirksmeisterschaft lange Strecke in Leipzig
19.01.19 - 09:00 Uhr
2. Schneeflocken- Cup in Plauen
19.01.19 - 18:00 Uhr
2. Wasserballliga Ost: Auswärtsspiel gegen die WaBa Union Magdeburg
26.01.19 - 12:00 Uhr
Vorrunde Ostdeutscher WaBa-Pokal U12 in der Glück Auf Schwimmhalle
26.01.19 - 17:00 Uhr
2. Wasserballliga Ost: Heimspiel gegen den SC Chemnitz
27.01.19 - 08:00 Uhr
Schwimmfest Gelbe Ente in Chemnitz
 

Weihnachtsshow 2018
 
 
 
Silvesterparty 2018
 
 
 
Anfängerschwimmkurs
 
 
 
Vereinsbekleidung
 
 
 
 
 
 
www.SV-Zwickau04.de
© 2007-2015 by oelo