News
 
Der Verein
 
Service
 
Mehr...
 
Besucher bisher
1727337
 
heute:
374
gestern:
846
 
   
 
 
 
 
 
Wir erinnern an Irmentraud Neumann anlässlich ihres 100. Geburtstags
Am 17. November vor 100 Jahren wurde Irmentraud Neumann geboren. „Traudel“ war über viele Jahrzehnte als Schwimmlehrerin und -trainerin eng mit dem Zwickauer Sport verbunden. Generationen von Kindern lernten von der resoluten Frau am Beckenrand das Schwimmen und auch die Sportschwimmer des Trainingszentrums Zwickau und der BSG Motor/Sachsenring profitierten von ihrem Engagement. Selbst war sie nicht nur als Schwimmerin sondern auch im Kegelsport aktiv. Darüber hinaus übte sie verschiedene Funktionen im Sportbereich aus.
Große Freude bereitete ihr die Tatsache, dass ihr geliebtes Johannisbad nach langer Schließzeit und der Sanierung wieder in alter Schönheit eröffnet werden konnte.
Traudel war bis zu ihrem Tod im Jahr 2009 Mitglied unseres Schwimmvereins.
 
Im Foto: Ehrung für Traudel Neumann im Februar 2004 im Rahmen der Festveranstaltung zum Jubiläum des SV Zwickau v. 1904 e.V.
 
 
 
17.11.2020
 
Nächste Termine
 
 

Offener Brief 04-Bad
 
 
 
Scheine für Vereine
 
 
 
Anfängerschwimmkurs
 
 
 
Vereinsbekleidung
 
 
 
 
 
 
www.SV-Zwickau04.de
© 2007-2015 by oelo