News
 
Der Verein
 
Service
 
Mehr...
 
Besucher bisher
2239498
 
heute:
316
gestern:
1547
 
   
 
 
 
 
 
Wasserballer starten in schwierige Zweitligasaison
Endlich geht es wieder los in der 2. Wasserballliga. Nach einer unendlich langen Zwangspause startet am Samstag der Neuanfang. Neu ist, dass zwei Vertretungen aus dem Norden Spielberechtigt sind. Mit Laatzen und Hildesheim sind zwei starke Teams aufgerückt. Auch ein Aufsteiger aus Thüringen ist wieder mal dabei. Erfurt wird das Feld mit 14 Mannschaften vervollständigen.
Für das erste Spiel gegen den SC Chemnitz stehen unserem Trainer leider aus verschiedenen Gründen gleich 5 Stammspieler nicht zur Verfügung. Dies macht die Aufgabe nicht gerade leicht. Er kann nur auf ein mit Jungen Ergänzungsspielern aufgefülltes Team setzen, wobei natürlich auf Grund der fehlenden Spielpraxis und Erfahrung es nicht einfach wird sich als Team zu präsentieren. Auch die Vorbereitung war eigentlich viel zu kurz für die lange Trainingspause, welche unsere Zwickauer Sportler hatten. Dennoch wird sich das Team um Ludwig Will im Laufe der Saison sicher finden und der Klassenerhalt sollte als Minimalziel drin sein. Anspiel ist im Chemnitzer Sportforum um 19:30 Uhr. Das Spiel findet, laut dem Hygienekonzept das SC Chemnitz, unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.
 
 
 
04.11.2021
 
Nächste Termine
 
17.12.22 - 17:00 Uhr
2. Wasserballliga Ost: Heimspiel gegen Leipzig
18.12.22 - 10:00 Uhr
2. Wasserballliga Ost: Heimspiel gegen den Erfurter SSC
 

Anfängerschwimmkurs
 
 
 
Vereinsbekleidung
 
 
 
 
 
www.SV-Zwickau04.de
© 2007-2022 by oelo