News
 
Schwimmen
 
Wettkämpfe
 
Besucher bisher
2229686
 
heute:
469
gestern:
1117
 
   
 
 
 
 
 
Schwimmverein knackt 400er Marke bei der Mitgliederzahl
Vergangene Woche traf sich der neu gewählte Vorstand des SV Zwickau von 1904 e.V. zu seiner konstituierenden Sitzung. Vorangegangen war im März die Wahl durch die Mitglieder des Schwimmvereins zur diesjährigen ordentlichen Mitgliederversammlung. Bei dieser wurden sowohl Christoph Kraus als Vorstandsvorsitzender und Werner Beuschel als dessen Stellvertreter sowie alle Fach- und Abteilungswarte bestätigt. Ausnahme Christel Valenta, bei der sich der Vorstand in diesem Rahmen für die geleistete Arbeit bedankte. Christel, welche auf eigenen Wunsch auf eine erneute Kandidatur verzichtete, hatte in den letzten Jahren mit viel Eifer und Herzblut die Abteilung der Seniorenschwimmer im Vorstand vertreten. Übernehmen wird dieses Amt, nach einer ausgiebigen Einarbeitung seitens der Vorgängerin, Nora Hähnel. Ebenfalls neu in den Kreis des Vorstandes wurde Franziska Bachmann, welche als Jungendwart die Belange der Kinder und Jugendlichen vertreten soll, gewählt.
Bei der Mitgliederversammlung, die in den Räumlichkeiten des Johannisbades stattfand, waren neben zahlreichen Mitgliedern auch Grit Nürnberger, Geschäftsführerin des Kreissportbunds, als Ehrengast zugegen. Bei den Berichten der Verantwortlichen über das letzte Wettkampf- bzw. Geschäftsjahr konnte Ina Flammiger, welche beim SV Zwickau 04 als Schatzmeister unter anderem auch für die Mitgliederverwaltung verantwortlich ist, bekannt geben, dass der Verein erneut einen Mitgliederzuwachs zu verzeichnen hatte. So wurde die 400er-Mitgliedermarke überschritten. Besonders erfreulich sei, dass über die Hälfte der 04er Kinder bzw. Jugendliche sind, welche für den Verein eine gesunde Zukunftsbasis darstellen. Leider spiegelt sich der stetige Zuwachs sehr oft in einer Überbelegung der Wasserfläche zu den Trainingszeiten wider. Jedoch hoffen die Verantwortlichen, dass diese Probleme durch die Möglichkeiten, die das neue Sportbad bietet, bald der Vergangenheit angehören.
Der offizielle Rahmen der Mitgliederversammlung wird traditionell für die Auszeichnung verdienstvoller Sportfreunde genutzt. In diesem Jahr wurde diese Ehre Schwimmtrainerin Antje Kreysig sowie Wasserballspieler und –nachwuchstrainer Jacco Bolman zuteil. Beide erhielten den Ehrenpokal des Vereins.
In den nächsten Wochen und Monaten gehört es zu den wichtigsten Aufgaben des auf 3 Jahren neu gewählten Vorstands, die logistischen aber auch vor allem die organisatorischen Herausforderungen, die sich aus dem Umzug in das neue Bad ergeben, zu meistern.
 
 
Vorstand des SV Zwickau von 1904 e.V. (Stand vom 15. April 2013)
1. Vorsitzender:
Kraus, Christoph
2. Vorsitzender:
Beuschel, Werner
Schatzmeister:
Flammiger, Ina
Schwimmwart:
Beese, Daniel
Schwimmen, Seniorenwart:
Hähnel, Nora
Wasserballwart:
Wüstner, Jörg
Wasserballwart, Nachwuchs:
Beierlein, Rainer
Triathlonwart:
Herfurth, Uwe
Synchronschwimmwart:
Weidner, Daniela
Jugendwart:
Bachmann, Franziska
Medienwart:
Oelschlägel, Daniel
Schriftführer:
Rabe-Liebold, Marion
 
 
20.04.2013
 
Nächste Termine
 
17.12.22 - 17:00 Uhr
2. Wasserballliga Ost: Heimspiel gegen Leipzig
18.12.22 - 10:00 Uhr
2. Wasserballliga Ost: Heimspiel gegen den Erfurter SSC
 

Zwickau Triathlon 2022
 
 
 
Silvesterparty 2022
 
 
 
Anfängerschwimmkurs
 
 
 
Vereinsbekleidung
 
 
 
 
 
www.SV-Zwickau04.de
© 2007-2022 by oelo