News
 
Schwimmen
 
Wettkämpfe
 
Besucher bisher
2235815
 
heute:
1451
gestern:
1144
 
   
 
 
 
 
 
04er Herbstschwimmfest wird zur Rekordveranstaltung
„Rekordveranstaltung“: Zwickauer Herbstschwimmfest endet mit 24 neuen Hallenrekorden. (Ein Bericht von Daniel Beese)
 
Zum 23. Mal fand am Wochenende das Zwickauer Herbstschwimmfest statt. Jedoch das erste Mal in unserer neuen, tollen 50m Schwimmhalle.
Der absolute Teilnehmerrekord wurde in diesem Jahr eingestellt. 28 Vereine aus drei Bundesländern mit 419 Sportlern stellten die Organisatoren vor eine große Herausforderung. 1928 Einzelstarts und 19 Staffeln führten selbst bei acht Bahnen und einem absolut gut aufgestelltem Kampfgericht zu einem 10-stündigen Schwimmmarathon.
Zu Beginn der Veranstaltung füllte sich die gut vorbereitete Halle mit circa 600 Personen in Form von Schwimmern, Trainern, Kampfrichtern, Zuschauern und Helfern.
Das Herbstschwimmfest eröffneten Christoph Krauß, Vereinsvorsitzender SV Zwickau 04, und Dirk Öhme, Sichtungstrainer des SSV. Anschließend wurden traditionell durch Rainer Weißflog Auszeichnungen vorgenommen.
Anschließend ging der erste, langersehnte Start zu Wasser und der Wettkampf nahm seinen Lauf. Unsere 76 Schwimmer vom SV Zwickau 04 hatten ihre Mühen mit dem sehr leistungsstark besetzten Teilnehmerfeld, konnten jedoch viele Siege bereits im ersten Abschnitt erkämpfen.
So schwamm Nico Schlosser (Jg. 2005) zu seinem Sieg und später auch zum Sieg der Gesamtwertung im Jahrgang 2005 über 50m Brust in einer Zeit von 46,57 Sekunden. Kurz vor der Wettkampfpause dann das Highlight des ersten Abschnitts. In der Einlagestaffel mussten drei der vier Schwimmer zunächst einzeln ihre Strecken absolvieren, um am Ende in einem Vierer-Verbund gemeinsam zu schwimmen. Gewinner bei dieser Staffel, welche für eine tolle Atmosphäre in der Halle sorgte, war der SSV Freiberg, der bereits dafür trainiert hatte.
Zu Beginn der Pause ein weiteres Highlight des Tages, der Showauftritt unserer Synchronschwimmer, die eine wunderschöne Darbietung aufführten. Zeitgleich wurde es draußen an unserem durch Eltern organisierten Kuchen/Wiener/Grillstand aufgrund des großen Andrangs richtig eng. Zusätzlich wurde auch der Sportartikelverkauf sehr gut besucht, nicht zuletzt dadurch, dass mit Jens Kruppa ein Olympiamedaillengewinner den Verkauf der Head-Bademoden leitete.
Nach der kurzen Pause ging es weiter mit dem Wettkampf. Immerhin gab es insgesamt 24 neue Hallenrekorde zu holen. Am Ende der Veranstaltung wurden dann noch 20 Pokale für die Bestleistung eines jeden Jahrgangs vergeben. Für unsere 04er waren an diesem Tag besonders die Herren in sehr guter Verfassung. So konnten Nico Schlosser, Eric Schneider (Jg. 1999) und Bjarne Holfeld (Jg. 1997) jeweils die Pokale für die Jahrgangsbesten in Empfang nehmen.
Das 23. Herbstschwimmfest verlief unter dem Motto „Rekordveranstaltung“. Und rekordverdächtig waren neben der Teilnehmerzahl und den 24 Hallenrekorden auch die Stimmung und die Anzahl an persönlichen Bestzeiten für die einzelnen Schwimmer. An dieser Stelle auch vielen Dank an alle Organisatoren, Kampfrichter, Helfer und Sponsoren, welche diese Rekordveranstaltung zu einem absoluten Superwettkampf gestaltet haben.


Bitte HIER klicken um das Wettkampfprotokoll als PDF-Datei anzuzeigen
Bitte HIER klicken um das Wettkampfprotokoll als DSV-Datei anzuzeigen
Bitte HIER klicken um die Ergebnisse der 04er Schwimmer als DSV-Datei anzuzeigen
 
 
17.11.2013
 
Nächste Termine
 
17.12.22 - 17:00 Uhr
2. Wasserballliga Ost: Heimspiel gegen Leipzig
18.12.22 - 10:00 Uhr
2. Wasserballliga Ost: Heimspiel gegen den Erfurter SSC
 

Zwickau Triathlon 2022
 
 
 
Silvesterparty 2022
 
 
 
Anfängerschwimmkurs
 
 
 
Vereinsbekleidung
 
 
 
 
 
www.SV-Zwickau04.de
© 2007-2022 by oelo