News
 
Der Verein
 
Service
 
Mehr...
 
Besucher bisher
2853948
 
heute:
404
gestern:
1631
 
   
 
 
 
 
 
31. KnappenMan
Traditionell am letzten August Wochenende l√§dt die Lausitz zum zweit√§gigen Triathlonevent am Dreiweiberner See ein. In diesem Jahr starteten 1.500 Teilnehmer aus ganz Deutschland, Europa und sogar Amerika √ľber die verschiedenen Distanzen. Der SV Zwickau 04 war mit vier Startern dabei, die alle die sogenannte Mitteldistanz w√§hlten. Das hie√ü 1,9 km schwimmen - 90 km radfahren - 21 km laufen. Die Ambitionen waren dabei v√∂llig verschieden. F√ľr Stefan Bauer zum Beispiel war es der letzte harte Vorbereitungswettkampf vor seinem Hawaii Start im Oktober, f√ľr Thomas R√ľlke war es der erste Start √ľber diese lange Strecke und er wollte einfach nur ankommen. Zu k√§mpfen hatten alle Teilnehmer vor allem mit dem aufkommenden stark b√∂igen Wind auf der Radstrecke und den schw√ľl-hei√üen Temperaturen beim Laufen. Das beste Ergebnis aus Zwickauer Sicht gelang Stefan Bauer, der sich mit einer Gesamtzeit von 4:30:47 h den 2. Platz in der AK45 holte. Marco K√§ser erwischte leider keinen guten Tag. Beim Schwimmstart bekam er im Gerangel mehrere Schl√§ge ins Gesicht und musste mit einer undichten Schwimmbrille und eingeschr√§nkter Sicht klarkommen. Das Radfahren lief dann besser, aber beim Laufen bekam er Magenprobleme und Kr√§mpfe, so dass die 21 km zur reinen Kopfsache wurden. Er gab nicht auf und zog sich mit einer Zeit von 4:43:58 h mehr als achtbar aus der Aff√§re. Als n√§chster 04er kam David Tatzelt ins Ziel, seine Zeit 5:02:27. Und Rookie Thomas R√ľlke finishte ersch√∂pft aber gl√ľcklich nach 5:39:35 h.
Herzlichen Gl√ľckwunsch!
 
 
27.08.2019
 
Nächste Termine
 
20.07.24 - 09:00 Uhr
Deutsche Meisterschaften der Masters im Synchronschwimmen
02.11.24 - 13:00 Uhr
43. Seniorenschwimmfest des SV Zwickau 04
16.11.24 - 08:30 Uhr
34. Herbstschwimmfest des SV Zwickau 04
 

MGV 2024
 
 
 
Anfängerschwimmkurs
 
 
 
Vereinsbekleidung
 
 
 
 
 
www.SV-Zwickau04.de
© 2007-2022 by oelo