News
 
Der Verein
 
Service
 
Mehr...
 
Besucher bisher
2239525
 
heute:
343
gestern:
1547
 
   
 
 
 
 
 
Nachruf für Klaus Streit (1936 -2022)
Verfasst von Günter Zeuner im Oktober 2022
 
Klaus Streit wurde am 03. Dezember 1936 in Schlesien geboren und kam mit seiner Familie nach dem Kriegsende nach Zwickau. Eine Wohnung erhielt die Familie in der Marienstraße. Durch die Nähe zum Johannisbad schloss sich Klaus der Schwimmsparte der BSG Motor Zwickau an. Neben dem Schwimmen interessierte er sich besonders für den Wasserballsport.
Im Jahre 1953 wurde mit den zehn besten Jugendmannschaften der DDR eine Jugendliga gegründet. Dieser Liga gehörte auch die Zwickauer Mannschaft an, Klaus Streit war bis 1955 deren Mannschaftskapitän. Im Männerbereich spielte er in der höchsten und zweithöchsten Spielklasse der DDR. Im höheren Alter nahm er an Seniorenturnieren teil.
Im Jahre 1972 übernahm Klaus in der neu gebildeten Sektionsleitung Schwimmsport der BSG Sachsenring die Aufgabe als Fachgebietsleiter Wasserball. Sein Verdienst war die Heranführung von talentierten Jugendlichen. Ab 1977 (bis 1982) übernahm Klaus das Amt des Vorsitzenden der gesamten Sektion Schwimmsport. Mit großer Exaktheit löste er die vielfältigen Aufgaben. So organisierte er u.a. viele Reisen in das östliche Ausland (Strakonice, Wroclaw, Tatabanya u. v. m.).
Nach abgelegter Schiedsrichterprüfung wirkte er als Schiedsrichter über die Region hinaus. Er leitete Spiele in den DDR-Ligen bis hinauf zur Oberliga. Nach 1990 wirkte er weiter als Schiedsrichter und pfiff Spiele in der Sachsenliga und im Bereich der Landesgruppe Ost.
Für seine ehrenamtliche Tätigkeit wurde Klaus mit den Ehrennadeln des Sächsischen Schwimmverbandes und des Landessportbundes Sachsen jeweils in Gold ausgezeichnet. Für sein überregionales Wirken erhielt er die Ehrennadel des Deutschen Schwimmverbandes in Silber.
Klaus Streit war Vater von drei Söhnen. Als Ingenieur verbrachte er seine berufliche Tätigkeit beim VEB Sachsenring Zwickau im Energetikbereich und später bei VW in Mosel.
Sein Gesundheitszustand verschlechterte sich in den letzten Jahren leider sehr rasch. Er verstarb am 06. Oktober 2022 im Alter von 85 Jahren.
Unser Mitgefühl gilt seiner Frau Heidi und seinen Söhnen. Wir werden Klaus Streit ein ehrendes Andenken bewahren!
 
 
20.10.2022
 
Nächste Termine
 
17.12.22 - 17:00 Uhr
2. Wasserballliga Ost: Heimspiel gegen Leipzig
18.12.22 - 10:00 Uhr
2. Wasserballliga Ost: Heimspiel gegen den Erfurter SSC
 

Anfängerschwimmkurs
 
 
 
Vereinsbekleidung
 
 
 
 
 
www.SV-Zwickau04.de
© 2007-2022 by oelo