News
 
Der Verein
 
Service
 
Mehr...
 
Besucher bisher
2291711
 
heute:
382
gestern:
930
 
   
 
 
 
 
 
L-Kader Sichtung unserer Synchronschwimmerinnen in Dresden
Am 06. November 2022 fand die jährliche L- Kader Sichtung in Dresden statt. Mit am Start waren sechs Synchronschwimmerinnen vom SV Zwickau 04. Für die Qualifikation der Sichtung mussten vorab bestimmte Levels und Pflichtpunkte aus vergangenen Wettkämpfen erreicht werden. Die jüngste Schwimmerin der Truppe war Lindsay Komar (Jg. 2012). Sie trat das erste Mal bei der L- Kader Sichtung an.
Dieses Mal begann der Wettkampf nicht wie gewohnt am Land, sondern im Wasser. Trotz dieser Umstellung konnten die Mädchen einigermaßen gut abliefern. Eine besondere Herausforderung war, wie immer, das 50 m- Streckentauchen. Lorette Wick (Jg. 2009) absolvierte als Einzige diese Strecke und konnte sich die Punkte holen. Neben dem Tauchen wurden den Mädchen noch andere Übungen abgefordert wie z.B.: Wassertreten, Arm- und Beinbooste, Antriebstechniken und die 400 m Schwimmen auf Zeit. Nach der Einheit im Wasser ging es in der Turnhalle weiter. Die wohl kräftezehrendsten Übungen waren Liegestütze (30 St.), Klimmzughang (50 s) und Körperspannung (60 s). Hier konnten die Mädchen alle Punkte abräumen und ihre Kräfte unter Beweis stellen. Flexibilität war auch wieder gefragt. Übungen wie Spagat, Brücke und Hohlkreuz konnten gut präsentiert werden.
Insgesamt war es ein sehr erfolgreicher Wettkampf- Tag. Lorette Wick, Lilli Walter und Lindsay Komar konnten sich durch ihre Leistungen einen Platz im L- Kader erkämpfen. Herzlichen Glückwunsch!
 
Ergebnisse L- Kader:
4. Platz: Lorette Wick (Jg. 2009)
8. Platz: Lindsay Komar (Jg. 2012)
9. Platz: Lilli Walter (Jg. 2008)
15. Platz: Vivienne Hentschel (Jg. 2010)
20. Platz: Emilia Schramm (Jg. 2009)
22. Platz: Pauline Müller (Jg. 2008)
 
 
30.11.2022
 
Nächste Termine
 
11.02.23 - 10:00 Uhr
Jahresauftakt- veranstaltung 2023
 

Anfängerschwimmkurs
 
 
 
Vereinsbekleidung
 
 
 
 
 
www.SV-Zwickau04.de
© 2007-2022 by oelo