News
 
Der Verein
 
Service
 
Mehr...
 
Besucher bisher
2526976
 
heute:
618
gestern:
654
 
   
 
 
 
 
 
Ironman Frankfurt
Am Wochenende fand der Ironman Frankfurt statt, wo es f√ľr die M√§nner auch um die Startpl√§tze f√ľr die Ironman Weltmeisterschaft ging.
Stefan Bauer war nach 2019 zum zweiten Mal hier am Start und erwischte nach durchwachsener Vorbereitung einen guten Tag. Die √§u√üeren Bedingungen waren nahezu perfekt. Trocken, 22,6 Grad Wassertemperatur, vollst√§ndig gesperrte Radstrecke und jede Menge motivierende Zuschauer entlang der Strecke. Nur der starke Wind stellte alle Athleten vor besondere Herausforderungen. Man musste vor allem auf dem Rad stets konzentriert bleiben und Kraft kostete er nat√ľrlich auch. Der erste Startschuss fiel um 6.30 Uhr. Entsprechend hie√ü es f√ľr Stefan um 3 Uhr aufstehen, um 4 Uhr per Shuttlebus zum Schwimmstart an den Langener Waldsee und dort das √ľbliche Vorstartprozedere mit Erw√§rmung, Radcheck, Check der Energievorr√§te, Neoprenanzug anziehen usw. Das Schwimmen lie√ü Stefan zun√§chst etwas ruhiger angehen, weil er nicht so fit wie 2019 war und der kr√§ftezehrendste Teil des Wettkampftages ja noch kam. Routiniert spulte er die 3,8 km ab und konnte nach 1:21 h aufs Rad wechseln, was ihm deutlich mehr liegt. Besonders auch die Strecke in Frankfurt mit einigen H√∂henmetern. F√ľr die 180 km ben√∂tigte er 5:20 h und lag damit voll im vorher geplanten Bereich. Den Abschluss bildete dann der Marathonlauf. In Frankfurt hie√ü das 4 Runden a 10,5 km entlang des Mains. Ab Mittag wurde es zunehmend w√§rmer und die Ersch√∂pfung kam mehr und mehr durch. Stefan konnte das flotte Tempo der ersten beiden Runden nicht mehr halten, brauchte f√ľr den Marathon dennoch nicht einmal 4 h. Das Ziel am R√∂merberg durchlief er dann √ľbergl√ľcklich nach insgesamt 10:53:32 h. Mit dieser Zeit h√§tte er sogar einen der Startpl√§tze der im Herbst stattfindende Weltmeisterschaft ergattert. Da diese in 2023 aufgrund einer umstrittenen Entscheidung der Ironman-Organisation f√ľr die M√§nner nicht auf Hawaii sondern in Nizza stattfindet, verzichtete Stefan, genau wie viele andere Triahtleten auch, auf seine Startm√∂glichkeit.
Herzlichen Gl√ľckwunsch!
 
 
10.07.2023
 
Nšchste Termine
 
 

Anfšngerschwimmkurs
 
 
 
Vereinsbekleidung
 
 
 
 
 
www.SV-Zwickau04.de
© 2007-2022 by oelo