News
 
Der Verein
 
Service
 
Mehr...
 
Besucher bisher
2173644
 
heute:
230
gestern:
358
 
   
 
 
 
 
 
04er erfolgreich im Freiwasser!
Am 03. September 2022 fanden die 6. Internationalen Offenen Sächsischen Landesmeisterschaften im Freiwasser an der Talsperre Pöhl statt. Zeitgleich wurde der Pöhl-Cup ausgetragen. Es traten 244 Sportler aus 36 Vereinen an.
Für unsere Sportschüler Kristin Pannasch (Jahrgang 2009) und Jeremy Kunz (Jahrgang 2005) sind die Internationalen Offenen Sächsischen Landesmeisterschaften im Freiwasser über die 2.500 m nach 2 Wochen Training der Saisonauftakt. Ziel für beide war natürlich eine Medaille mit nach Hause zu bringen. Dennoch stand der Spaß im Vordergrund. Diesmal starteten Jungs und Mädchen über alle Jahrgänge in der gleichen Startwelle, was zu einem ziemlichen Gedränge im Wasser führte. Pünktlich um 14:30 Uhr fiel der Startschuss und nach wenigen Metern konnte sich Jeremy zusammen mit vier weiteren Schwimmern absetzen und einen Vorsprung auf den Rest des Feldes raus schwimmen. Kristin kam ebenfalls in eine sehr gute Gruppe.
Für etwas Verwirrung in der Spitzengruppe sorgte eine falsche Boje, die zur Segelregatta gehörte, welche zeitgleich stattfand. Die Jungs schwammen somit erst einmal einen ziemlich großen Umweg und verloren fast ihren gesamten Vorsprung. Jeremy schwamm an Position 4 und bekam zu spät mit, dass der Schwimmer vor ihm den Anschluss zur Spitzengruppe verlor. Trotz eines engagierten Zwischensprints, konnte er die Lücke leider nicht mehr schließen und verwaltete dann seinen Vorsprung. Nach 28:51,42 schlug er als zweiter in der Junioren-Wertung und 3. in der Offenen Klasse an. Kristin schwamm ebenfalls ein starkes Rennen und konnte sich mit einer Zeit von 33:14,14 über Gold im Jahrgang 2009 freuen und ihre super Leistung von den Mittelrheinischen Meisterschaften bestätigen sowie ihre Zeit noch einmal um über 2 Minuten verbessern.
Beim Pöhl-Cup starteten Linda Epperlein (Jahrgang 2008) und Denis Filiz (Jg2008) über 1.000m. Beide schwammen ein super Rennen und konnten über die 1.000 m voll überzeugen!
Denis erreichte bereits nach 15:45,32 das Ziel und konnte sich über einen starken 3. Platz freuen. Die Wertung erfolgte im Jahrgang 2006-2008, was noch einmal seine sehr gute Leistung unterstreicht.
Für Linda lief es ebenfalls sehr gut. Sie schlug nach 19:41,85 im Ziel an. Auch sie wurde im Jahrgang 2006-2008 gewertet und verpasste das Podest mit Platz 4 nur ganz knapp.
Herzlichen Glückwunsch zu den tollen Ergebnissen und dem super Saisonauftakt!
 
 
 
07.09.2022
 
Nächste Termine
 
05.11.22 - 12:00 Uhr
41. Seniorenschwimmfest des SV Zwickau 04
 

Zwickau Triathlon 2022
 
 
 
Silvesterparty 2022
 
 
 
Anfängerschwimmkurs
 
 
 
Vereinsbekleidung
 
 
 
 
 
www.SV-Zwickau04.de
© 2007-2022 by oelo