News
 
Der Verein
 
Service
 
Mehr...
 
Besucher bisher
2173659
 
heute:
245
gestern:
358
 
   
 
 
 
 
 
Wasserballfans dürfen Zweitligateam wieder unterstützen!
Wenn am Samstag um 18 Uhr das Zweitligaderby zwischen dem SV Zwickau 04 und dem SVV Plauen in der Glück Auf Schwimmhalle angepfiffen wird, geht eine knapp 2-jährige Durststrecke für die Zwickauer Wasserballfans zu Ende. Denn seit März 2020 dürfen nun erstmals wieder Zuschauer bei einem Zweitligaspiel am Beckenrand sitzen. Natürlich gilt für diese die 2-G-Plus-Regel sowie FFP2-Maskenpflicht an den gekennzeichneten Punkten.
Zum Spiel kann der Zwickauer Trainer Ludwig Will auf fast alle seiner Spieler zurückgreifen. Allerdings fehlt mit Attila Beretka ein wichtiger Leistungsträger. "Auch wenn Plauen etwas Trainingsrückstand hat, sehen wir die Bundesliga-Absteiger als klaren Favoriten. Mit ihrer Erfahrung sollten sie das ausgefallene Training locker kompensieren können.“ So Wasserballwart Jörg Wüstner. „Dennoch werden wir versuchen das Spiel bis zum Ende spannend zu halten.“
 
 
14.01.2022
 
Nächste Termine
 
05.11.22 - 12:00 Uhr
41. Seniorenschwimmfest des SV Zwickau 04
 

Zwickau Triathlon 2022
 
 
 
Silvesterparty 2022
 
 
 
Anfängerschwimmkurs
 
 
 
Vereinsbekleidung
 
 
 
 
 
www.SV-Zwickau04.de
© 2007-2022 by oelo