News
 
Der Verein
 
Service
 
Mehr...
 
Besucher bisher
2170233
 
heute:
726
gestern:
792
 
   
 
 
 
 
 
U12-Wasserballer lassen wichtige Punkte in Sachsenmeisterschaft liegen
Am 3. Spieltag um die Sachsenmeisterschaft lassen die Wasserballer vom SV Zwickau 04 wichtige Punkte um die Meisterschaft liegen und sind nun Punktgleich mit der SC DHFK aus Leipzig.
Am Samstag, dem 14. Mai 2022 stiegen die Wasserballer um Trainer Frank Trommler im Stadtbad Plauen ins Wasser. Gleich zu Beginn an diesem Doppelspieltag ging es gegen die Messestädter aus Leipzig los. Die Zwickauer mussten jedoch auf Till Müller, David Pöcker und Danilo Großer verzichten, starteten dafür mutig ins Spiel und gingen auch gleich mit 1:0 durch Tamilo Singer in Führung. Doch das Spiel gestaltete sich zunehmend ruppig und die harte Spielweise der Leipziger wurde vom Referee nicht ausreichend unterbunden. Von Zweikämpfen geprägt blieb das Spiel bis zum Schluss spannend. Erst kurz vor Ende entschieden die Leipziger das Spiel mit 3:4 knapp für sich.
Mit neuem Mut und konzentriert ging es gegen den Gastgeber SVV Plauen nach der Pause weiter. Martin Werz glänzte wie auch im Spiel zuvor im Tor mit tollen Paraden und hielt den Gegner damit auf Distanz, währenddessen Johann Queck im Angriff immer wieder erfolgreich war. Mit einer Pressdeckung kam der Gegner jedoch immer schwerer zurecht und konnte mit weiteren Kontertoren durch Laurenz Mann und Franz Trommler bezwungen werden. Am Schluss konnten die junge Zwickauer Truppe das Spiel deutlich mit 12:5 für sich gewinnen.
 
Für den SV Zwickau 04 stiegen ins Wasser: Fynn-Luca Bochmann, Luca Diegnitz, Moritz Klüglich, August Krämer, Laurenz Mann, Johann Queck, Arne Raithel, Tamilo Singer, Franz Trommler, Martin Werz und Fynn Feche
 
 
16.05.2022
 
Nächste Termine
 
05.11.22 - 12:00 Uhr
41. Seniorenschwimmfest des SV Zwickau 04
 

Zwickau Triathlon 2022
 
 
 
Silvesterparty 2022
 
 
 
Anfängerschwimmkurs
 
 
 
Vereinsbekleidung
 
 
 
 
 
www.SV-Zwickau04.de
© 2007-2022 by oelo