News
 
Der Verein
 
Service
 
Mehr...
 
Besucher bisher
2170289
 
heute:
782
gestern:
792
 
   
 
 
 
 
 
U12-Wasserballer spielen Endrunde im Deutschen Wasserballpokal!
Nach ihrem Erfolg, 4. Platz im ostdeutschen Wasserballpokal der U12, hatte sich das Zwickauer Nachwuchsteam die Teilnahme beim deutschen Wasserballpokal gesichert. Als die 04er auch in der Vorrundenstaffel den zweiten Platz erkämpfen konnten, hatten sie am letzten Wochenende die Ehre, in einer hochklassigen, nationalen Endrunde teilnehmen zu dürfen. Ausgerichtet wurde das Turnier von der SG Neukölln in der Schwimmhalle Schöneberg (25.06.) sowie im Sportbad Britz (26.06.). Verzichten musste die Mannschaft an diesem Wochenende leider auf einen der beiden Landesauswahlspieler im Team, Johann Queck, der neben dem Kapitän in der Vorrunde erfolgreich Chancen herausarbeitete und etliche Tore verwandeln konnte.
Am Samstag traf das Team um Trainer Frank Trommler auf die „White Sharks“ aus Hannover. Das Spiel gegen den späteren Vizemeister war von Anfang an von hartem Druck gegen das Zwickauer Tor geprägt. Die Muldestädter hielten tapfer gegen, Torhüter Martin Werz glänzte mit tollen Paraden, doch beim Abschluss der Gegenangriffe waren die Spieler nicht sehr erfolgreich, sodass die Partie mit 3:16 für Hannover entschieden wurde. Somit war die geringe Chance auf einen „Treppchenplatz“ passé.
Das zweite Spiel des Tages sollte die finale Platzierungsmöglichkeit auskämpfen. Der Gegner SV Cannstatt war ebenfalls bis dato im Wasser unbekannt. Das Spiel verlief anfangs sehr erfolgreich für die „Kampf-Schwäne“, die Kapitän Till Müller mit verwandeltem Strafwurf in Führung brachte. Das Spiel blieb ausgeglichen. Nach dem ersten Viertel führten die 04er mit hauchdünnem Vorsprung 4:3. Kämpferisch ging auch das zweite Viertel weiter - Cannstatt unterband immer wieder Anspielmöglichkeiten, scheiterte aber im Gegenzug immer wieder am Zwickauer Schlussmann. Halbzeitstand 4:5. Auch wenn die Zwickauer Nachwuchswasserballer noch einmal ausgleichen konnten zum 6:6, musste Trainer Frank Trommler die Mannschaft nach mehreren unglücklichen Schiedsrichterentscheidungen mental aufbauen. So konnte im letzten Viertel ein 2-Tore-Vorsprung der Cannstätter zwar noch einmal verkürzt werden, dabei blieb es aber leider. Endstand 8:9 in einem sehr knappen, spannenden Spiel.
Damit war die Spielansetzung für Sonntag klar, Spiel um Platz 7 bzw. 8. Doch vorher hieß es bei hochsommerlichen Temperaturen den Berliner Wannsee zu genießen. Mit Spiel und Stärkung endete ein langer Tag für die kleinen 04er.
Am Sonntag wurde der Spielort gewechselt. Im Sportbad Britz bei schönstem Wetter und herrlichen Wassertemperaturen in diesem Freibad wurden die Platzierungen ausgespielt. Im ersten Spiel des Tages trafen die Nachwuchswasserballer des SV Zwickau 04 auf ihren letzten Gegner den SSV Esslingen. Auch dieses Team war bis dahin unbekannt im Wasser. Anders als gegen Cannstatt hat der Gegner von Anfang an klar gemacht, wer als Sieger aus dem Wasser steigen will. Gegen die spielerisch überlegene Mannschaft konnten die Muldestädter wenig entgegensetzen. Somit war das Endergebnis mit 7:20 nicht überraschend.
Dennoch kann man getrost einen herzlichen Glückwunsch an das Team richten für einen toll herausgearbeiteten 8. Platz beim deutschen Wasserballpokal. Durch die starke Vorleistung, 4. Platz in der Landesgruppe Ost und erfolgreiche Vorrunde, konnten sich die 04er mit den besten U12-Nachwuchsmannschaften auf nationaler Ebene messen.
 
Tolle Leistung, macht weiter so! Eure Trainer, aber auch der Schwimmverein Zwickau von 1904 sind stolz auf eure Leistung!
 
Herzlichen Glückwunsch an Kapitän Till Müller, der sich in der Torjägerliste mit 19 Treffern in der kompletten Runde auf Platz 8 eingetragen hat.
Ein herzliches Dankeschön an die SG Neukölln und den DSV, die ein tolles Turnier ausgerichtet haben. Ein Dank geht auch den mitgereisten Fanblock und alle Unterstützer, die unseren tollen Sport über die Saison kräftig unterstützt und weitergebracht haben.
 
 
27.06.2022
 
Nächste Termine
 
05.11.22 - 12:00 Uhr
41. Seniorenschwimmfest des SV Zwickau 04
 

Zwickau Triathlon 2022
 
 
 
Silvesterparty 2022
 
 
 
Anfängerschwimmkurs
 
 
 
Vereinsbekleidung
 
 
 
 
 
www.SV-Zwickau04.de
© 2007-2022 by oelo