News
 
Der Verein
 
Service
 
Mehr...
 
Besucher bisher
2239484
 
heute:
302
gestern:
1547
 
   
 
 
 
 
 
14. Landesseniorenspiele in Leipzig
Bei den 14. Landesseniorenspielen war der SV Zwickau 04 beim Schwimmen mit einem Sportler vertreten. In Erwartung eines attraktiven Wettkampfes fuhr Werner Beuschel am 17. September in die Leipziger Universitätsschwimmhalle an der Mainzer Straße. Die hervorragende Organisation durch den gastgebenden SSV Leutzsch wurde allerdings durch eine enttäuschend geringe Teilnehmerzahl überschattet. So kam es auch, dass Werner Beuschel bei der AK 70+ Alleinstarter war. Er errang somit über die Strecken 50 m und 100 m Freistil sowie 50 m und 100 m Rücken jeweils Siege, allerdings kam für ihn keine rechte Freude auf. Der Landessportbund sollte diesen Wettbewerb besser bewerben. Ein Vertreter des LSB bei der Eröffnung wäre auch gerne zu sehen gewesen und schließlich würden auch Siegermedaillen den Wettkampf aufwerten. Für Werner Beuschel und damit für unseren Verein stehen vier erste Plätze zu Buche. Er belegte damit hinter Jiri Müller (STV Limbach-Oberfrohna) und Jens Gemeinhardt (SSV Blau-Weiß Gersdorf) gemeinsam mit Ellen Filitz (Chemnitzer SG Hilbersdorf) und Rita Gellrich (Dresden) Platz Drei in der Urkundenausbeute.
 
Im Bild: Werner Beuschel bei den 14. Landesseniorenspielen in Leipzig, hier gemeinsam mit Gabriele Spielberg vom SC Chemnitz 1892
 
 
22.09.2022
 
Nächste Termine
 
17.12.22 - 17:00 Uhr
2. Wasserballliga Ost: Heimspiel gegen Leipzig
18.12.22 - 10:00 Uhr
2. Wasserballliga Ost: Heimspiel gegen den Erfurter SSC
 

Anfängerschwimmkurs
 
 
 
Vereinsbekleidung
 
 
 
 
 
www.SV-Zwickau04.de
© 2007-2022 by oelo