News
 
Der Verein
 
Service
 
Mehr...
 
Besucher bisher
2746291
 
heute:
1730
gestern:
1500
 
   
 
 
 
 
 
Gro√üe Freude √ľber doppelten Derbysieg gegen den SC Chemnitz!
Am Wochenende hatten die Zweitligawasserballer des SV Zwickau 04 gleich zwei Lokalderbys gegen den SC Chemnitz zu bestreiten. Am Samstag stand das Ligapunktspiel in der heimische Gl√ľck Auf Schwimmhalle an und am Sonntagvormittag ging es im Sportforum in Chemnitz um den Einzug in die n√§chste Pokalrunde im ostdeutschen Pokal.
Zwickau, die nahezu in Bestbesetzung antraten und nichts Geringeres als einen klaren Doppelsieg als Ziel f√ľr das Wochenende ausgerufen hatte, begannen √§u√üerst unkonzentriert in die erst Partie des Wochenendes. Die Heimfans trauten ihren Augen nicht, als es nach 5 Spielminuten 0:4 f√ľr die G√§ste stand. Nur sehr langsam berappelten sich die 04er. Jonas Reinhart, der nach langer Verletzungspause endlich wieder im Kader stand, konnte bis zur Pause, bei nur einem weiteren Chemnitzer Gegentreffer, auf 2:5 verk√ľrzen. Nach der ersten Viertelansprache von Trainer Ludwig Will kam das 04-Team wie ausgewechselt zur√ľck ins Wasser. Akos Karacs, Justus Schneider, Leon Sauer, Hannes Br√§utigam und Magnus Will starteten einen Torreigen, der es in sich hatte! Mit 7:0 wurde der 2. Abschnitt gewonnen, sodass bei klarer 10:5-F√ľhrung der Hausherren die Seiten gewechselt wurden. In der Folge spielten die 04er das Spiel locker runter ‚Äď mit 4:2 und 5:3 wurden die letzten beiden Abschnitte ebenso gewonnen, was einen souver√§nen Endstand von 19:10 auf die Anzeigetafel zauberte. Dass in Bezug auf die Deutlichkeit, nicht an das 2. Viertel angekn√ľpft werden konnte, sollte unter Anbetracht des ersten Abschnitts und auch der Tatsache, dass in der 2. H√§lfte mehr auf die j√ľngeren Spieler im Zwickauer Team gesetzt wurde, vertretbar sein.
Dar√ľber hinaus standen sich beide Teams nur 16 Stunden sp√§ter erneut gegen√ľber. Chemnitz, die gegen√ľber dem Vortag personell noch etwas zu Gunsten √§lterer, erfahrener Spieler nachgebessert hatten, konnten im ersten Abschnitt gut mit den favorisierten Muldest√§dtern mithalten (1:2). Leider zeigten die 04er nach Wiederanpfiff erneut das h√§ssliche Gesicht des 1. Viertels vom Vortag. Viele Unkonzentriertheiten und haarstr√§ubende, individuelle Fehler erm√∂glichten es den Hausherrn den 2. Abschnitt mit 5:1 (6:3-Pausenstand) f√ľr sich zu entscheiden. Zum Gl√ľck vermochten es die Zwickauer nach dem Seitwechsel sich in einer kollektiven Teamleistung wieder zur√ľck ins Spiel zu k√§mpfen. Vor dem letzten Abschnitt stand es 7:7 unentschieden. Als Zwickau, dann binnen 4 Minuten 4 Tore schoss, zeigten sie nochmals ihr eigentliches Potential. Chemnitz war das 2. Mal an diesem Wochenende gebrochen, womit dann auch das 2. Lokalderby am Ende wieder deutlich mit 8:13 gewonnen wurde!
Die absolut berechtigte Freude √ľber die beiden Siege und auch das Erreichen der n√§chsten Pokalrunde darf nicht dar√ľber hinwegt√§uschen, dass in Bezug auf die Best√§ndigkeit noch einiges im 04-Team verbessert werden kann. Dies soll in den n√§chsten Wochen unter anderem bei einem Freundschaftsturnier in Jena angegangen werden, damit bei den n√§chsten Pflichtaufgaben in Pokal und Liga Ende April erneut gejubelt werden darf.
 
F√ľr den SV Zwickau 04: Schramm und N. Giebner(beide Tor); M. Will (2), Oelschl√§gel, Walther (2), Trommler (1), W√ľstner (1), Reinhart (6), Sauer (5), Karacs (3), Giebner, Schneider (6), Br√§utigam (6) und L. Will (Trainer)
 
Im Bild: Jonas Reinhart im Heimspiel gegen den SC Chemnitz (M. Ostwald)
 
 
 
10.03.2024
 
Nächste Termine
 
28.04.24 - 09:00 Uhr
Sächsische Meisterschaften im Synchronschwimmen in Zwickau
04.05.24 - 17:00 Uhr
Heimspiel der Zweitligawasserballer gegen den ASC Brandenburg
11.05.24 - 17:00 Uhr
Heimspiel der Zweitligawasserballer gegen Wedding Berlin
12.05.24 - 10:00 Uhr
Heimspiel der Zweitligawasserballer gegen die SG Neukölln II
08.06.24 - 08:30 Uhr
11. Zwickiade im Schwimmen in der Gl√ľck Auf Schwimmhalle
15.06.24 - 17:00 Uhr
Heimspiel der Zweitligawasserballer gegen den OSC Potsdam II
 

MGV 2024
 
 
 
Anfängerschwimmkurs
 
 
 
Vereinsbekleidung
 
 
 
 
 
www.SV-Zwickau04.de
© 2007-2022 by oelo