News
 
Der Verein
 
Service
 
Mehr...
 
Besucher bisher
997613
 
heute:
266
gestern:
474
 
   
 
 
 
 
 
26. Herbstschwimmfest des SV Zwickau 04
Zum 26. Mal fand am Wochenende das Zwickauer Herbstschwimmfest statt. Es kamen auch in diesem Jahr wieder 37 Schwimmvereine aus Sachsen und Thüringen mit 377 Sportlern in die Glück-auf Schwimmhalle. Gastgeber SV Zwickau 04 stellte mit 45 Aktiven und 240 Einzelstarts die meisten Teilnehmer.
Das Herbstschwimmfest eröffnete Christoph Krauß, Vereinsvorsitzender des SV Zwickau 04, und traditionell wurden wieder Auszeichnungen vorgenommen. So wurde zum Beispiel Isabel Och und Claudia Zorn für ihre langjährige Tätigkeit im Verein gedankt und gleichzeitig wurden sie in den Baby-Urlaub verabschiedet.
Anschließend ging der erste Start ins Wasser und es sollten in 8 Stunden 1390 Starts absolviert werden. Dank einer guten Organisation durch den Ausrichter Zwickau 04 und einem gut aufgestellten Kampfgericht verlief der Wettkampf reibungslos und es wurde erneut eine tolle Veranstaltung mit einer super Atmosphäre in der Halle. Auch für reichlich Verpflegung war gesorgt. An dem Imbiss, der hauptsächlich von Zwickauer Eltern organsiert wurde, gab es Steaks, Roster, Kaffee und Kuchen.
Unsere 04er Schwimmer hatten ihre Mühe mit dem sehr leistungsstark besetzten Teilnehmerfeld mitzuhalten, vor allem die Sportler aus Leipzig, Dresden, Freiberg, Chemnitz, Plauen, Weimar oder Erfurt schwammen vorn weg. Die Pokale für die Punktbesten Leistungen machten diese Vereine unter sich aus.
Dennoch gab es auch für unsere Schwimmer im Alter zwischen 8 und 23 Jahren Grund zur Freude, denn sie erkämpften sich bei 29 Entscheidungen 86 Podestplätze. Die besten 04er Goldfische an diesem Tag waren die Geschwister Jeremy (Jahrgang 05) und Jenny Kunz (07). Sie konnten 4 bzw. 3 Goldmedaillen aus dem Wasser fischen. Jeweils zwei Goldmedaillen gewannen Vivienne Massier (00), Anna Rabis (00), Susann Schubert ( 93) und Eric Schneider (99). Eine Goldmedaille durften Felix Fomin (07), Alisa Fritzsch (00), Fabian Fröhlich (00), Bjarne Hohlfeld (97), Alicia Liebold (99), Theres Mellenthin (98), Lenny Paul (04), Elias Seidel (05), Cedric von der Reith (02) und Marlo Walther (07) mitnehmen.
Die 4 x 50m Freistil Staffel konnte der SSV Freiberg für sich entscheiden, unsere Staffel mit Jeremy Kunz, Jenny Kunz, Loreen Jörg und Bjarne Hohlfeld sicherte sich den dritten Platz.
Das 26. Herbstschwimmfest hat für unsere Sportler wieder viele persönliche Bestzeiten und gute Platzierungen gebracht. Herzlichen Glückwusch an alle Teilnehmer! An dieser Stelle auch vielen Dank an alle Organisatoren, Kampfrichter, Helfer, Sponsoren und Eltern ohne die diese Veranstaltung nicht möglich wäre.
 
Bitte HIER klicken um das Wettkampfprotokoll als PDF-Datei anzuzeigen
Bitte HIER klicken um das Wettkampfprotokoll als DSV-Datei (Version 6) anzuzeigen
 
 
23.11.2016
 
Nächste Termine
 
27.01.18 - 16:00 Uhr
2. Wasserballliga Ost: Heimspiel gegen den SV Halle
28.01.18 - 11:00 Uhr
2. Wasserballliga Ost: Auswärtsspiel gegen die HSG TH Leipzig
10.02.18 - 09:00 Uhr
Sprintpokal der Stadt Zwickau 2018
24.02.18 - 17:00 Uhr
2. Wasserballliga Ost: Heimspiel gegen Stepp Praha
10.03.18 - 16:00 Uhr
2. Wasserballliga Ost: Auswärtsspiel gegen die SGW Brandenburg
17.03.18 - 16:00 Uhr
2. Wasserballliga Ost: Auswärtsspiel gegen die WaBa Union Magdeburg
 

Weihnachtsshow 2017
 
 
 
Anfängerschwimmkurs
 
 
 
 
 
 
 
www.SV-Zwickau04.de
© 2007-2015 by oelo